Dies ist das archivierte jawl.


jawl bedeutet „just another Weblog“ und war vom 6.4.2001 bis zum 4.1.2018 das Blog von Christian Fischer. Das Blog wird nicht mehr weiter geschrieben, bleibt aber als Archiv online. ’cause: Don’t change a running URL ;)

Systemsicherheit galore

Ich glaub, wenn ich mal nen Virus schreibe, dann schreib ich mir hier den Text ab:

2007-09-27-hp.jpg

4 Antworten zu “Systemsicherheit galore”

  1. moritz sagt:

    ja klasse….

  2. Christian sagt:

    Ich hab mich auch sehr sicher gefühlt. Der gleiche Drucker am Mac installiert erzählte übrigens nicht so einen Scheiss.
    Heisst dass, dass es auf Mac auch ohne Phone-Home-Funktionen geht oder dass Mac uns solche Meldungen nicht zeigt?

  3. Pjöni sagt:

    Ist das vielleicht so ein Fax/Kopierer-im-Netzwerk-Dingens?
    Wir haben hier auch so ein Gerät herumstehen und das hat die Funktion, dass man direkt am Gerät etwas scannen und an einen bestimmten Computer schicken kann. Dafür muss natürlich auf dem Computer ein Server laufen, der natürlich von einer Firewall blockiert wird.
    Aber unter OS X und Linux ist das Ding nur ein Netzwerk-Drucker und -Scanner. Für die Betriebssysteme gibt es keine Server. (außerdem verlassen sich die User dieser Betriebssysteme nicht auf Tools, die einen mit einem Klickâ„¢ Voll-krass-sicherâ„¢ machen)

  4. Christian sagt:

    Ja, das ist so einn Multidings. Aber an irgendwelche Rechner schicken kann der gar nix – für 49,- bekommt man nur ne Kiste mit halbleeren Patronen, aber keine Server und überhaupt keine Netzwerkfunktionen:)
    Aber wahrscheinlich ist das der Standarddialog für alle diese Dinger…

»