Archiv für das Schlagwort »Journalismus«

Du sollst Dir kein Bild machen

(3.10.2016)
… denn hinterher glaubste Deinem Bild noch. Aus Gründen habe ich gerade in der Wikipedia darüber gelesen, was für verschiedene Kartenprojektionen es so gibt. Also: Was für Möglichkeiten, unsere runde (ja, wirklich) Erde auf einen Blatt Papier oder einem Bildschirm darzustellen. Vermutlich kennen wir alle diese Karte: Problem: Diese sog. Miller-Zylinderprojektion ist leider nicht flächentreu […]
weiterlesen

Woanders

(24.10.2015)
Peter Gabriel sagte einmal in einem Interview sinngemäß etwas wie:„The problem begins, when we begin to tell apart »us« and »them«. And the smaller »us« gets, the bigger gets »them« and then it’s easy to live in fear.“ Traurigerweise sammeln sich dieser Tage ja die Beispiele dafür, dass es Menschen so verzweifelt wichtig ist, Unterschiede […]
weiterlesen

#LeFloid interviewt die Kanzlerin

(14.7.2015)
tl;dr: Die Reaktionen auf LeFloids Interview zeigen, dass die die fordern, man müsse beweglich sein und sich den neuen Medien anpassen, keine Lust haben beweglich zu sein und sich den neuen Medien azupassen, wenn die neuen Medien nicht so sind, wie sie es sich vorstellen. LeFloid interviewt also die Kanzlerin und alle sind überrascht, dass […]
weiterlesen

Über die Empörung

(8.4.2015)
Ich tue jetzt etwas Dummes: Ich schreibe jetzt anhand eines tagesaktuellen Ereignisses über Empörungswellen im Web. Letztens zum Beispiel, da hatte ein Schuhhersteller eine Unterführung mit Werbung beklebt. Das war ärgerlich, weil da sonst immer Konzert-Ankündigungen hingen. Und besonders ärgerlich, weil der Schuhhersteller sonst doch gerne auf Konzerten und mit Konzerten wirbt. „Kann man also […]
weiterlesen

VPN via hide.me – ein Erfahrungsbericht

(2.12.2014)
Im Rahmen der „Christian macht sein Internet sicherer”-Wochen, nutze ich seit einigen Wochen einen VPN-Anbieter. VPN – was issen das? Erstmal: VPN bedeutet „Virtuelles privates Netzwerk (Virtual private network)” – schon praktisch, wenn die deutsche und die englische Abkürzung die gleichen Buchstaben enthält. Ich vereinfache mal ein paar technische Zusammenhänge: Gehe ich so wie üblich […]
weiterlesen

Woanders

(18.5.2014)
Fangen wir wieder mit Politik an. Nee, oder auch nicht. Wir finden zwar hier einen Brief an unsere Kanzlerin, einen Brief mit vielen offenen Fragen – aber es geht in dem Brief eben genau darum, dass der „Abhörskandal” nicht irgendwie ein abgehobenes politisches Thema ist, sondern eines, wo wir darüber entscheiden, wie unsere Gesellschaft aussehen […]
weiterlesen