Dies ist das archivierte jawl.


jawl bedeutet „just another Weblog“ und war vom 6.4.2001 bis zum 4.1.2018 das Blog von Christian Fischer. Das Blog wird nicht mehr weiter geschrieben, bleibt aber als Archiv online. ’cause: Don’t change a running URL ;)

Archiv zum Schlagwort „ mind the gap“



Refugees welcome?

Eine (etwas längere) Frage, die mir in den letzten Tagen so durch den Kopf waberte: Wenn … … Ihr Euch darüber streiten könnt, ob und welche Form der Aufmerksamkeit an alle Geschlechter in der Sprache jetzt scheiße / vollkommener Blödsinn / unlesbar / totaler Dreck / vollkommen überflüssig oder angemessen ist … … wenn es […]

Vom Dateinamen zum Technik-Zweifel

tl;dr: Eine These: Wenn wir eine Technik so weit entwickelt haben, dass sie die Komplexität des Lebens annähernd komplett abbildet, flüchten wir zu einer neuen Technik, die wieder vieles uns verbirgt.

Vorhin lud ich mir aus Gründen ein ZIP mit ein paar offiziellen Pressefotos herunter. Vor einer – sagen wir mal – nicht kleinen Firma. In dem ZIP stiess ich auf diese Dateien: Zur Erklärung: „SH” hat immerhin entfernt etwas mit dem Produktnamen zu tun. Und so nach und nach waberte mir eine kleine Assoziationskette durch […]

Woanders

Fangen wir wieder mit Politik an. Nee, oder auch nicht. Wir finden zwar hier einen Brief an unsere Kanzlerin, einen Brief mit vielen offenen Fragen – aber es geht in dem Brief eben genau darum, dass der „Abhörskandal” nicht irgendwie ein abgehobenes politisches Thema ist, sondern eines, wo wir darüber entscheiden, wie unsere Gesellschaft aussehen […]

Du hast etwas zu verbergen. Und das ist gut, normal und richtig so.

Und in diesem 10-minütigen Video findest Du alles, was Du dazu wissen musst:

#Neuland? Also: Neuland??

Die Kanzlerin sagt, das Internet sei Neuland. Ich musste da mal drüber nachdenken. Ich habe zweihundertirgendwas facebook-Freunde. Davon kommuniziere ich – grobe Schätzung – mit circa einem Drittel. Ein Drittel ist ausgeblendet, weil es mir auf den Sack geht und ein Dittel ist eh still, weil sie außer der Anmeldung und einem Profilfoto dort nie […]

Was eine Pension in Regensburg mit Informatikunterricht in Hamburg zu tun hat

In meiner Filterbubble macht im Moment ein Tweet von Walter Scheuerl die Runde: @jmwell @hschmidt Niemand muss Feinelektronik lernen, um TV zu nutzen, und niemand muss ein Fach „Informatik“ haben, um PCs etc. zu bedienen — Walter Scheuerl (@Walter_Scheuerl) 29. Mai 2013 Das ist natürlich vorgeblich erst mal hübsch logisch formuliert, aber leider eine ganz, […]

Blogparade: Und was machen Sie so beruflich?


Wibke Ladwig fragt im Rahmen einer Blogarade nach, was wir denn so beruflich tun. Und nachdem ich den Job – also den einen – zwar jetzt schon seit 15 Jahren mache, aber immer wieder gefragt werde, was denn das jetzt nun eigentlich ist, mache ich doch gerne einmal mit. Außerdem passt das zeitlich eh gerade […]

Kennen Sie einen Offliner?

Ja, ich weiß, es ist schwierig, ausgerechnet im Internet nach Offlinern zu suchen. Aber: Vielleicht haben Sie ja schon einmal einen getroffen. Einen von diesen Menschen, die Computer blöd / suspekt / überflüssig / nur nervig finden und darauf warten, dass diese Modeerscheinung »Internet« endlich wieder verschwindet. Jaha, die gibt es nämlich. Mir hat letztens […]

»