Dies ist das archivierte jawl.


jawl bedeutet „just another Weblog“ und war vom 6.4.2001 bis zum 4.1.2018 das Blog von Christian Fischer. Das Blog wird nicht mehr weiter geschrieben, bleibt aber als Archiv online. ’cause: Don’t change a running URL ;)

Archiv zum Schlagwort „ Software“



WordPress: Nichts für „schnell mal eben“

Letztens ließ ich mich auf Twitter dazu hinreissen, einen Artikel über WordPress anzukündigen, bzw genauer: ich glaub, ich schreib mal einen blogartikel darüber, warum wordpress nicht das cms für jeden und für „mal eben" ist. — (((C. Fischer))) (@jawl) 3. März 2017 Den Gedanken hatte ich schon länger, unter anderem, weil ich einen Großteil des […]

Was schön war diese Woche

Ja, ich hab letzte Woche etwas geschlunzt und deswegen gibts jetzt hier anderthalb Wochen im Rückblick. Was hauptsächlich daran lag, dass es in der externen Büro-Kommunikation unterschiedliche Definitionen von „noch ein paar kleine Änderungen“ gab. Oder in anderen Worten: Ich hab in der letzten Woche quasi nur gearbeitet, denn was als „kleine Änderungen“ angekündigt war, […]

1Password öffnet im Firefox manche Logins nicht mehr und zeigt den falschen Browser-Authentifikationscode

(Kleiner Service-Blogpost weil es mir passierte und ich mich dumm und dusselig gegoogelt habe. Und falls es Euch auch passiert.)

Ich nutze 1Password. Aus diversen Gründen, die mit sicheren Passwörtern und mit einer ungenügenden Merkfähigkeit meinerseits zu tun haben – und ich kann es nur empfehlen. Seit ein paar Tagen zeigte 1Password auf meinem Laptop aber seltsames Verhalten (auf dem Desktop war alles super): Auf manchen Seiten füllte 1Pwd (ich kürz das jetzt mal ab) […]

#saaldigital Wandbilder

Saal-digital hat diesen Artikel mit einem 50,- -Gutschein unterstützt.

Als ich etwas ernsthafter begann, digital zu fotografieren sagte mir ein Bekannter: kauf Dir eine Nikon und wenn Du was auf Papier oder an der Wand haben willst, dann geh zu Saal. Ich habe beides erst einmal nicht gemacht. Nikon war mir zu teuer und den Bedarf, Fotobücher oder Wandbilder zu haben, hatte ich damals […]

Schöne neue Welt? Ein Brief an Herrn Kleber.

(Ich schreibe Sie jetzt mal direkt an, weil ich davon ausgehe, dass Sie eine gewisse Verantwortung für die Sendung tragen, wenn Ihr Name oben drüber steht, Sie die Interviews führen und den Text sprechen. Wenn dem nicht so sein sollte: Sorry, ich kenne mich mit den öffentlich rechtlichen Gepflogenheiten nicht so tief aus. Sie können das dann sicher weiter leiten)

Sehr geehrter Herr Kleber, Sie haben das Silicon Valley besucht und einen Film darüber gemacht (Interview darüber / Film in der Mediathek). Und ich bin etwas traurig nach dieser Stunde Fernsehen – beziehungsweise genauer: dieser Stunde Mediathek, denn Sie wissen sicher, dass Menschen wie ich eher Mediathek streamen als Fernsehen zu schauen. Es wäre für […]

Warum ich Apple Music …

Zuerst kurz was zu meinem Musik-Hör-Verhalten: Hier in diesem Haus stehen ein paar hundert CDs, ein paar hundert Kassetten und ein paar hundert LPs. Und auch, wenn sich darunter ein paar obskure Fehlkäufe befinden (wer hätte zum Beispiel gedacht, dass Patsy Kensit in „Leathal Weapon II“ zwar eine mein jugendliches Hirn arg verwirrende Liebes-Szene hatte […]

Threema ist prima

Und Threema ist – für den Fall dass es einem keine 2,- wert ist, sicher zu kommunizieren gerade im Sonderangebot. Die Vorteile von Threema: sichere, verschlüsselte Kommunikation die Sicherheit, dass man auch wirklich mit demjenigen spricht, mit dem mnan glaubt zu sprechen Ich bin da auch Man kann WhatsApp endlich löschen Ist das nix? Hier […]

Leute, Ihr habt ein Problem.

Und mit „ihr“ meine ich jetzt mal Deutschland. Alle. Nicht nur „die da“. tl;dr: Das Problem ist, dass sich dieses Land von Menschen abhängig gemacht hat, die es nicht mag. Deren Arbeit es nicht versteht und erst recht nicht wertschätzt, Menschen, die es im allgemeinen verlacht oder so weit wie möglich von sich fern hält: […]

»