Dies ist das archivierte jawl.


jawl bedeutet „just another Weblog“ und war vom 6.4.2001 bis zum 4.1.2018 das Blog von Christian Fischer. Das Blog wird nicht mehr weiter geschrieben, bleibt aber als Archiv online. ’cause: Don’t change a running URL ;)

Archiv zum Schlagwort „ Soundtrack meines Lebens“



Stell Dir vor …

„Sag mal, Du spielst doch Bass?”, fragt sie mich. Ich bin 22, spiele Bass in einer sehr crediblen Funk-Rock-Crossover-Band und sie und ich arbeiten zusammen in einem Jugendtreff. „Ja, wieso?” „Ich mache da bei so einem Musik-Projekt mit. Und wir haben in zwei Wochen einen Auftritt und unser Bassist ist abgesprungen. Da ist viel, was […]

Jahres-Charts 2014

Wie gute Traditionen es erfordern habe ich mich auch dieses Jahr auf den Weg zu last.fm gemacht und habe dort die Jahrescharts aufgerufen. Ich habe doppelte Interpreten rausgeworfen, all die Musik, die ich nicht gehört, sondern zum Play-along-Bass-Spielen genutzt habe ebenfalls großzügig übersehen und den Rest für Euch hier aufgeschrieben und in eine schicke Spotify-Playlist […]

10 albums that have influenced me

Auf facebook ging so ein Stöckchen-Dings rum und ein paar Wochen nach dem pflichtgemäßen Beantworten denke ich: Ach, ich schreib da mal ein paar Worte mehr zu. Die Aufgabe lautete: I’ve been challenged to list 10 albums that have had an impact on me. This challenge is not about best sellers or classics … just […]

@ loud eARTh. 1995.

Ich erinnere mich genau, ich hatte letztens rumgetönt, ich hätte da noch ein Video. Ein Video von damals™, als die Haare noch lang und die Grooves noch funky waren. Außerdem waren die Videokameras noch a) teuer und b) nich so dolle, weswegen dieses unglaubliche Zeitzeugnis auch nur recht kurz ist. Aber so sah es aus, […]

Prince of darkness

Miles Dewey Davis III. * 26. Mai 1926 † 28. September 1991 So ca. in der Zwölf (ja, Opa erzählt wieder vom Krieg) bildete sich bei uns im Jahrgang eine kleine Clique, die sich unter anderem dadurch von den anderen abheben wollte, dass sie „bessere“ Musik hörte. Gut, das war zu der Zeit als Stock, […]

Here we are.

Irgendwie ist es schön, dass jetzt hier direkt untereinander die Erinnerung an Nevermind und die Meldung vom Ende von REM stehen. Auch wenn die »Shiny Happy People«-Hippies es oft nicht wissen – REM und Nirvana liebten sich gegenseitig sehr. Erst letztens sah ich eine Doku, in der Michael Stipe sich erinnerte, dass er noch versucht […]

Soundtrack meines Lebens: Got a match?

Beim Lesen beim Bosch etwas entdeckt und für gut und nachahmenswert befunden. In loser Folge stelle ich hier Stücke vor, an die ich mich erinnere und/oder mit denen ich besondere Situationen verbinde. Folge 7 von … Disclaimer: Wir befinden uns in einer Zeit meines Lebens, in der ich dummerweise fast alle musikalischen Einflüsse vom Herrn […]

Soundtrack meines Lebens: Little Wing

Beim Lesen beim Bosch etwas entdeckt und für gut und nachahmenswert befunden. In loser Folge stelle ich hier Stücke vor, an die ich mich erinnere und/oder mit denen ich besondere Situationen verbinde. Folge 6 von … Peter Gabriel also. Das war Popmusik, aber das war etwas deutlich anderes als Modern Talking oder Duran Duran. Ich […]

»