Dies ist das archivierte jawl.


jawl bedeutet „just another Weblog“ und war vom 6.4.2001 bis zum 4.1.2018 das Blog von Christian Fischer. Das Blog wird nicht mehr weiter geschrieben, bleibt aber als Archiv online. ’cause: Don’t change a running URL ;)

Archiv zum Thema „just jawl“ (Seite 4)



Huch?

Ja, ich hab mal wieder alles neu gemacht. Der Entwurf liegt schon seit Monaten hier rum und in den Weihnachtsferien hatte ich etwas Zeit. Es fehlte nur noch eine Kleinigkeit und die hab ich vorhin (das Internet ist so toll!) zufällig gefunden. Ihr kennt das ja: Gefallensäußerungen bitte in die Kommentare, Mißfallensäußerungen bitte nicht (hihi), […]

Suchanfragen in 2013

Und noch ein Jahresrückblick. Die Menschen da draußen (also nicht Ihr, die Ihr ja regelmäßig kommt) suchten hier folgendes: anruf von microsoft Genau wie im letzten Jahr kommen immer noch die meisten Menschen hier hin, weil sie einen Anruf von jemand bekommen haben, der behauptet hat, er riefe von Microsoft an. Die landen dann in […]

Jahresendzeitfragebogen 2013

Zugenommen oder abgenommen? Ich habe nicht den Hauch einer Ahnung. Haare länger oder kürzer? Im drei-Wochen-Rhythmus kürzer – länger – kürzer – länger. Kurzsichtiger oder weitsichtiger? Kurzsichtiger. Ich bin vollkommen genervt, weil die Optiker-Fachangestellte meinte: „Ja, kann sein, dass Ihnen wegen der Augen schwindelig ist, Sie hatten ja vorher mit Brille 120%, jetzt nur noch […]

Und wie wars so? #mimimimi

Nett, dass Du fragst. Es ist natürlich vollkommen langweilig, wenn nach einer Blogger-Lesung die beteiligten Blogger dann hinterher bloggen, wie wunderbar alles war, wie nett die anderen Blogger so waren und wie schön und überhaupt. Tut mir leid. War so. Das Friedrichs ist ein sehr hübscher kleiner Kaffeeladen der – wie sich herausstellte – exakt […]

#mimimimi

Ich lese natürlich nicht alleine, da in Bonn. Gestatten Sie mir also in einem Anfall von schamloser Eigen-Veranstaltungs-Werbung, die anderen vorzustellen: Es lesen: Die serotonic, die Claudia, die Nessy. Es moderiert: Der Johannes. Das wird ganz toll.

10 schwierige Fragen

… hat der Johannes mir gestellt. Schwierig, weil: Ich blogge ja im Moment gar nicht und das tut und gefällt mir auch sehr gut. Ich könnte mich zB an dem im Moment laufenden „20 Dinge die“-Meme beteiligen und es sähe so aus: 1) Nö, ich hab keine Lust mehr aufs Bloggen. 20) Nö, keine Ahnung […]

Sch’lese da was vor.

Die Ironblogger Bonn

Vor ein paar Wochen bekam ich eine nette Anfrage von Johannes – der suchte nämlich gerade ein paar Teilnehmer für die Ironblogger Bonn. Jetzt bin ich zwar nicht so ganz originär Bonner, aber – wie Johannes so schön sagte – ich hab da ja durchaus eine gewisse Verbundenheit zu dieser Stadt. Falls Ihr Euch jetzt […]

»