Dies ist das archivierte jawl.


jawl bedeutet „just another Weblog“ und war vom 6.4.2001 bis zum 4.1.2018 das Blog von Christian Fischer. Das Blog wird nicht mehr weiter geschrieben, bleibt aber als Archiv online. ’cause: Don’t change a running URL ;)

Archiv zum Thema „just links“ (Seite 3)



Woanders

Hach ja, dieses Internet. Wir hier, also ich, der ich als Blogger-Urgestein sowieso unantastbar bin und Du, der Du ja auch aufs virtuoseste zwischen zig Browserfenstern, zwischen Desktop und mobile und Deinen vielen Social-Web-Profilen wechselst, wir kennen uns ja aus. Sind ja alte Hasen. Oder? Angenommen, Du bist älter als 25 (was ich vermuten kann […]

(sponsored) Das perfekte Selfie?

Damals (ja, Opa erzählt mal kurz von vorm Krieg) bloggten wir ja alle anonym. Keine Klarnamen, keine Fotos. Irgendwann hat sich das rapide geändert. Zuerst begannen ein paar Blogger ihre daily-Fratze zu schießen. Und so selbstdarstellerisch so ein Bild erst schien, so entstanden aus der Wiederholung durchaus interessante und faszinierende Serien: Ein Bild ist langweilig, […]

Woanders

Beginnen wir unseren kleinen Linkreigen mit dem Thema Inklusion. Ich hatte ja schon etwas sehr langes darüber geschrieben, und hier finden sich auch noch einmal lesenswerte Worte. Besonders schön finde ich die Zwischenüberschrift „keine Gleichmacherei, sondern Chance” und daneben den einen Kommentar, der davon spricht, dass dieses Chancending eben an der Realität vorbei geht, weil […]

Woanders

Habe ich beim letzten Mal behauptet, das wäre hier eine wöchentliche Kolumne? Ganz schlechte Idee. Man sollte nie aussprechen, wenn etwas gut läuft. Schlechtes Omen und so. Schauen wir erst einmal über den großen Teich. Dort hat ein Teenager etwas programmiert (ok, das ist jetzt noch nicht überraschend), was ich gerne auch hätte: Ein Browser-PlugIn, […]

Woanders

Es hat sich ja eingebürgert, diese kleine (fast) wöchentliche Kolumne mit etwas Politik zu beginnen. Diesmal allerdings mit Politik aus einem anderen Land. Dem Land, das vor ein paar Jahren als erstes über die Klinge sprang, als die Banker unsere Weltwirtschaft vor die Wand gekachelt hatten. Ein Land, das ich bis vor kurzem darüber hinaus […]

Woanders

Fangen wir wieder mit Politik an. Nee, oder auch nicht. Wir finden zwar hier einen Brief an unsere Kanzlerin, einen Brief mit vielen offenen Fragen – aber es geht in dem Brief eben genau darum, dass der „Abhörskandal” nicht irgendwie ein abgehobenes politisches Thema ist, sondern eines, wo wir darüber entscheiden, wie unsere Gesellschaft aussehen […]

Woanders

„Linke Kriminalität nimmt zu!”, so konnte man lesen. Als ein Mensch, der seine Werte auch eher links als rechts findet, irritierte mich diese Meldung des Bundesinnenministeriums. Schaut man genauer hin, ist das wieder mal nicht so besonders schön: Denn zum einen muss man schauen, was überhaupt eine „links motivierte” Straftat ist. Setzt man sich zum […]

Woanders

Diese Woche war ja nur eine halbe Woche, daher fällt der Link-Rückblick diesmal etwas kürzer aus als sonst. Werden wir erst einmal kurz politisch, dann haben wir das schon einmal hinter uns. Wer nicht vollkommen mit Scheuklappen durch das Netz und das Leben gelaufen ist, der hat mitbekommen, dass es ein Europäisches Urteil zur Vorratsdatenspeicherung […]

»