Dies ist das archivierte jawl.


jawl bedeutet „just another Weblog“ und war vom 6.4.2001 bis zum 4.1.2018 das Blog von Christian Fischer. Das Blog wird nicht mehr weiter geschrieben, bleibt aber als Archiv online. ’cause: Don’t change a running URL ;)

Archiv zum Thema „just politics“ (Seite 2)



VHS-Kurs »Hacken für Spacken«

Tobias Mann bei »Neues aus der Anstalt« über das Internet, die Bundesregierung und die Sicherheitsdatenspeicherung im Netz.

Die Flüchtlinge auf dem Pariser Platz in Berlin

Auf dem Pariser Platz in Berlin demonstrieren aktuell Flüchtlinge für menschenwürdige Unterkünfte. Wobei „demonstrieren“ ein ziemlicher Euphemismus ist – sie befinden sich im Hungerstreik. Einige sind zu Fuß von Würzburg nach Berlin gelaufen, Google Maps gibt mir für diese Strecke von 435 Kilometern zu Fuß einen Zeitraum von 90 Stunden an, was wohl eher optimistisch […]

Eine Bitte:

(An alle in NRW) Geht bitte wählen!* *) Mir egal, ob die von mir bevorzugte Partei oder eine andere. Hauptsache, Ihr geht. Das ist – bei allem Genörgel – immer noch eine ganz große Sache. Anderswo sterben Menschen bei dem Kampf für freie Wahlen. Das ganze Genörgel ist gut und wichtig, aber es ist, weltweit […]

Ich hab ja nichts zu verstecken

(Telefon) Sag mal, ich hab da gerade eine Frage: Stell Dir mal vor, Du warst auf einer Website und hast Dir Schuhe angeschaut und gehst dann auf die nächste Website und dann ist da eine Anzeige von genau den Schuhen. Wie kommt das? Das ist Google, oder? Nee, das ist jetzt nicht Google, das ist […]

Politikverdrossen

Vorbemerkung: Ich bin Mitglied der Grünen hier in Menden, es geht also im Folgenden auch um »meinen« Kandidaten Facebook-Friends (haha, was für ein Wort!) wissen es schon – ich war gestern Abend bei einer Podiumsdikussion, die die VHS und die Lokalzeitung hier in der Stadt organisiert hatten. Auf dem Podium saßen die Landtagskandidaten unseres Wahlkreises: […]

Mitgestalten oder Kopf im Sand

Eine wirklich gut investierte halbe Stunde: Wolfgang Blau mit klugen Worten und einem eleganten Bogen zu Internet, Politik und Deutschlands Rolle.

Netzneutralität einfach erklärt.

Das Web funktioniert nun mal anders als der deutsche Datenschutz es möchte

Frisch gebloggt: Das Web funktioniert nun mal anders als der deutsche Datenschutz es möchte Eines der großen Probleme (in Deutschland?) ist, dass oft die die Regeln machen, die nicht wirklich verstehen, was sie gerade zu regeln versuchen. Ich fürchte die Zeiten, als ein Wirtschaftsminister Wirtschaftsminister wurde, weil er eine solide Ahnung von dem hatte, was […]

»