Dies ist das archivierte jawl.


jawl bedeutet „just another Weblog“ und war vom 6.4.2001 bis zum 4.1.2018 das Blog von Christian Fischer. Das Blog wird nicht mehr weiter geschrieben, bleibt aber als Archiv online. ’cause: Don’t change a running URL ;)

Was nettes

Klappt doch…

4 Antworten zu “Was nettes”

  1. asa sagt:

    Sieht aus wie schoko-frappuccino mit Kirsch-Muffin – später unaufgegessen – eindeutig!

  2. Christian sagt:

    nee, nicht ganz – es ist ein schoko-frappuccino mit Kirsch-Muffin – später unaufgegessen – in guter Gesellschaft :)

  3. Lydia sagt:

    Ehm, ich bekenne mich teilschuldig: Den Frappuccino hatte ich als erste von euch allen auf, und beim – war es nicht ein Waldbeeren-Muffin? – Muffin wolltet ihr mir ja nicht helfen ihn aufzukriegen! ;-p

  4. […] Nachtrag zu Was nettes von gestern. Wenn sich vier erwachsene Menschen aus verschiedenen Teilen Deutschlands treffen wollen, dann ist es unbedingt nötig, dafür erstens einen Samstag in den Sommerferien zu nehmen. Da ist dann – q.e.d. – nicht soviel Verkehr. Har Har. Außerdem nimmt man als Treffpunkt am besten einen Ort mitten in der Kölner Innenstadt – als Zeitpunkt bietet sich 14:00 Uhr nachmittags an – da ist dann auch nicht zu viel los. (Lieber WDR: Eineinhalb Stunden Stop-and-Go sind nicht “keine Behinderung”. Merkt Euch das bitte.) Man könnte auch sagen: Lebenspraktische Fähigkeiten 5 Minus. Aber Blogsoftware bedienen können, jaja… […]

»