Wir sind Google angeschlossen

Aus der Kategorie »just people«

Telefon

  • Christian Fischer?
  • Ja Guten Tag, *murmel* mein Name von Adress*murmelnuschel* und Sie sind ja Kunde bei uns und ich möchte fragen, ob Sie ihren Eintrag verlängern möchten?
  • Wo bin ich Kunde? Wie ist Ihr Name? Wer sind Sie?
  • Bei Adress*murmelnuschel*, wir sind Google… angeschlossen
  • Was heisst angeschlossen?
  • Ja, also wenn Sie „Adress*murmelnuschel* bei Google eingeben, dann sind wir auf Platz eins
  • Boah, das ist ja ne Leistung – wenn Sie „Christian Fischer“ bei Google eingeben, dann bin ich auf eins. was wollen Sie jetzt von mir?
  • Ja, Sie sind ja Kunde und wollen Sie das verlängern?
  • Ich bin garantiert kein Kunde und ich will das nicht verlängern
  • Ja aber wo soll ich denn sonst Ihre Adresse herhaben?
  • Vom Adresshändler? Ich bin nicht Ihr Kunde, löschen Sie mich sofort
  • Sie wollen nicht bei Google gefunden werden?
  • Ich werde bei Google gefunden.
  • Ja dann…
  • *Klick*

Ähnliche Artikel lesen?

Außerdem schrieb ich zum gleichen oder ähnlichen Themen auch noch …

Ich finde den Artikel super!

Das freut mich natürlich sehr.

Du kannst den Artikel weiter verbreiten
Du meinst, der Artikel könnte auch anderen gefallen? Dann findest Du etwas weiter oben auf dieser Seite, direkt rechts unten am Artikel ein paar Buttons. Damit kannst Du den Artikel per eMail, Twitter, facebook oder google+ weiter verteilen. Ich würde mich darüber freuen.

Mir ein Geschenk machen? Uiuiuiui.
Gefallen Dir meine Artikel immer wieder, schöder Mammon ist Dir aber zu doof? Dann mach mir doch eine Überraschung: Hier findet Du meine amazon-Wishlist mit ausgesuchten und garantiert Freude spendenden Präsenten zwischen fünf und zweitausenfünfhundert Euro – da ist bestimmt was passendes dabei.

Geld? Wow.
Ist Dir mein Artikel darüber hinaus sogar noch etwas wert, dann findest Du bei den Icons zum Verbreiten des Artikels einen flattr-Button. Jeder Euro, der darüber reinkommt geht direkt weiter an netzpolitik.org.

Wer? Was? Warum?

Christian Fischer ist Webworker und schreibt bereits seit 2001 dieses Blog. Es geht um dies und das, Musik, Filme, Konzerte, das Leben allgemein und alles, was mir sonst noch so schreibenswert vorkommt. Hier findest Du eine Übersicht über alle Themen.

5 Reaktionen

Am 02.03.2007 um 14:44 Uhr sprach eco:

Wie geil ist das denn? Da gabs doch auch mal diese Briefe, wo man dann in eine total nutzlose Datenbank eingetragen wurde und richtig viel Geld zahlen durfte. Das Porto ist wohl zu teuer geworden, jetzt probieren Sie ColdCalls. Faszinierend


Am 02.03.2007 um 21:30 Uhr meinte CountZero:

geil, solches gesindel sollte es mal bei mir probieren…. das würd ein schlachtfest geben. das die arme sau am telefon ihr leben lang nich mehr vergisst.


Am 03.03.2007 um 9:39 Uhr antwortete Pepino:

„Wir sind Google angeschlossen!“ … ein geiler Aufkleber für’s Auto :-D


Am 03.03.2007 um 17:34 Uhr meinte Pia:

Aus der Erfahrung solltest Du umgehend Profit schlagen. Also Telefonbuch raus und Leute anwerben. Immerhin bis Du ja auch auf eins!


Am 03.03.2007 um 18:06 Uhr kommentierte Christian:

@Pia: meinst Du, das sich der Satz „schreiben Sie ein Blog und kommentieren Sie hier, da und dort unter ihrem Namen, und schon sind Sie 6 Jahre mit diesem Namen auf eins“ gut verkaufen läßt? Ich bezweifle das ehrlich gesagt etwas …


Dein Kommentar:

Du möchtest auch so ein hübsches Bild am Kommentar haben? Die Bilder gibts bei gravatar.com
Die Bedingungen für das Buchen eines kommerziellen Kommentars findest Du hier.